Kultur - Gestalten / Kursdetails

"Manipulation" ( CH-2011-90 Min.)

Kursnr.
AL2205
Beginn
Do., 13.06.2024,
19:00 - 20:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
7,00 € (Karten an der Museumskasse, Reservierungen bei der vhs möglich)
Regie: Pascal Verdosci
Mit: Klaus Maria Brandauer, Sebastian Koch.
1956. Die Zeit des Kalten Krieges. Der Schweizer Staatsschutz überwacht zehn Prozent der eigenen Bevölkerung. Als ein kompromittierendes Foto den Star-Reporter Werner E. als sowjetischen Spion entlarvt, ist dieser dem Druck nicht gewachsen und nimmt sich im Verhörraum das Leben. Spezialagent Urs Rappold von der Antispionage-Abteilung plagen Zweifel: Waren die Fotos wirklich echt? Warum hat der PR-Berater Dr. Harry Wind die Fotos überhaupt machen lassen? Ein gnadenloses Katz-und-Maus-Spiel mit dem manipulativen Geschichten - Erfinder Wind setzt ein...
Bezahlung nur an der Abendkasse.


Kurstermine

Anzahl: 1

Datum
13.06.2024
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Claus-Graf-Stauffenberg-Str. 15, Laemmle-Kino im Schloss Großlaupheim




Dozent(en)