Gesellschaft / Kursdetails

Kant und die Kultur der Moderne

Kursnr.
AL1301
Beginn
Do., 11.04.2024,
19:00 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
5,00 €
Vor 300 Jahren, am 22. April 1724 wurde Immanuel Kant, einer der bedeutendsten Denker Europas, in Königsberg geboren. Aus diesem Anlass finden im Jahr 2024, in unserem Land aber auch weltweit, eine Reihe von Veranstaltungen zu Ehren des großen Philosophen statt.
Auch in Laupheim wollen wir im Rahmen dieser VHS-Veranstaltung an die epochale Leistung Kants erinnern. Dabei geht es zunächst um die Klärung einiger Schlüsselbegriffe seiner Philosophie, wie etwa Aufklärung, Vernunft und Kritik, ferner Freiheit, Würde und Humanität. Im Anschluss daran aber soll, in einfachen Zügen, auf die Grundgedanken des Kantischen Werks eingegangen werden: auf die Kritik der reinen Vernunft, auf die Kritik der praktischen Vernunft und die Kritik der Urteilskraft. Schließlich werden diese drei Bereiche des Theoretischen, des Praktischen und des Schönen zu einer Philosophie der Kultur zusammengefügt, die die Moderne bis heute kennzeichnet.


Kurstermine

Anzahl: 1

Datum
11.04.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
König-Wilhelm-Str. 35, vhs am Stadtbahnhof, I.OG., Raum 4