/ Kursdetails

Lohn und Gehalt mit DATEV

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
AH5113
Beginn
Di., 22.03.2022,
18:30 - 20:30 Uhr
Dauer
16 Termine
Gebühr
300,00 €
In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Lohnbuchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellen, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.

Kursziele:
das Beherrschen der Struktur und Systemlogik der praktischen Lohn- und Gehaltsabrechnung am PC mit DATEV,
die Fertigkeit, mit der DATEV Abrechnungssoftware selbstständig zu arbeiten,
die Fähigkeit, Auswertungen zu drucken und zu interpretieren.

Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie in den Kursen "Lohn und Gehalt 1 und 2" vermittelt.

Termine Techniktest zu Hause: 28.02. - 07.03.2022 jeweils von 8.30 bis 20.30 Uhr
Nachholtermin: 02.06.2022
Semesterende und Ende der Videoverfügbarkeit: 30.09.2022

Prüfung & Zertifikat:
Die Prüfung dauert 180 Minuten. Der nächste Prüfungsort ist Ulm.
Für die Prüfung ist eine extra Anmeldung erforderlich. Der Prüfungstermin findet zusätzlich zu den Kurstagen statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert-Business-Abschlüsse finden Sie auf www.xpert-business.eu

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 16

Datum
22.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
24.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
29.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
31.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
05.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
07.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
26.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
28.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
03.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
05.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar

Seite 1 von 2