Kultur - Gestalten / Kursdetails

"Vergiftete Wahrheit" (USA 2019 - 125 Min.)

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
AH2205
Beginn
Do., 19.05.2022,
19:00 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
7,00 € (Karten an der Museumskasse, Reservierungen bei der vhs möglich)
Regie: Todd Haynes. Cincinnati, 1998. Der erfolgreiche Wirtschaftsanwalt Rob Bilott (Mark Ruffalo) gerät in einen Zwiespalt, als ihn zwei Farmer auf merkwürdige Vorgänge in Parkersburg, West Virginia, aufmerksam machen, wo eine große Zahl von Kühen auf rätselhafte Weise verendet ist. Die Farmer vermuten dahinter den Chemiekonzern DuPont, für den Bilott selbst als Anwalt arbeitet. Trotz dieses Interessenskonflikts will der gewissenhafte Jurist den Fall vorbehaltlos aufklären und findet tatsächlich schnell belastende Indizien, die auf einen Umweltskandal von ungeheurem Ausmaß hindeuten. Unterstützt von seinem Boss Tom Terp (Tim Robbins) und seiner Frau Sarah (Anne Hathaway) stürzt sich Bilott aufopferungsvoll in eine langwierige Auseinandersetzung, die ihn seinen Ruf, seine Gesundheit, privates Glück und vielleicht sogar sein Leben kosten könnte...


Kurstermine

Anzahl: 1

Datum
19.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Claus-Graf-Stauffenberg-Str. 15, Laemmle-Kino im Schloss Großlaupheim




Dozent(en)