Programm / Programm / Beruf und Computer / Beruf
Seite 1 von 3

Plätze frei Gewohnheiten, wie bestimmen sie unser Leben? (1405)

Sa. 14.11.2020 9:00 - 16:00 Uhr

Donzentin: Elisabeth Ott

Unsere Denkweisen bestimmen unser Verhalten und so werden sie zu Gewohnheiten die dann zu unseren Handlungen führen. Hier stellt sich die Frage, wie stark Gewohnheiten unser Leben bestimmen? Wie stark bestimmen diese unseren Alltag? Beeinflussen unsere Gewohnheiten unsere Ziele – positiv oder auch teilweise negativ? Rauben sie uns sogar Zeit und Energie? Beeinflussen sie unsere Gesundheit?
Ziel dieses Seminares ist, diese Fragen zu klären und durch die „neue“ Erkenntnis der eigenen Stärken sind Veränderungen möglich und neue Ziele können gesetzt werden.

Plätze frei Resilienztraining - Ihr unsichtbares Schutzschild gegen Stress (1406)

Sa. 21.11.2020 9:30 - 17:00 Uhr

Donzentin: Susanne Schaub

Trotz Misserfolg den Kopf nicht in den Sand stecken, sich schnell von Rückschlägen erholen und daraus souverän hervorgehen - dahinter steckt die Resilienz. Diese innere Stärke hilft, in belastenden Situationen widerstandsfähig zu sein. Im Alltag bedeutet dies: trotz hoher Anforderungen und komplexer Kontexte kraftvoll und gelassen zu bleiben, sowie aus Widrigkeiten einen persönlichen Nutzen zu ziehen. Nutzen Sie Ihre eigenen Ressourcen noch besser und setzen Sie neue Strategien ein, damit Beanspruchungen an Ihnen abperlen können, wenn Sie das wollen.
Inhalte:
Resilienzfaktoren: von Emotionssteuerung bis zur Zielorientierung.
Methoden: von Achtsamkeit bis zum konstruktiven Denken - Schritt für Schritt zu mehr Resilienz.
Wandel begegnen, Situationen akkurat einschätzen
Wechselwirkung von Körper-Gedanken-Handlungen
Wahrnehmung von konstruktiven und destruktiven Denkmustern
Überprüfen von Einstellungen und Bewertungen
Erkennen von Handlungsspielräumen
Reflexion und Transfer anhand persönlicher Fallbeispiele

Ihr Nutzen:
- Sie lernen die sieben Säulen der Resilienz kennen
- Sie stärken Ihre Widerstandskraft und Ihren Ressourcenreichtum
- Sie werden souveräner und gelassener im Umgang mit stürmischen Zeiten.
- Sie loten Ihre Handlungsspielräume und Optionen optimaler aus.´´
- Sie lernen Methoden, Ihre Grenzen zu wahren und mit realistischen Zielen zu agieren.

Zielgruppe:
Alle, die ihre natürliche Widerstandskraft gegenüber belastenden Situationen stärken möchten.

Plätze frei Selbstmarketing für Frauen (1407)

Sa. 05.12.2020 10:00 - 14:00 Uhr

Donzentin: Susanne Schaub

Inhalte: Untersuchungen zufolge hat Fachkompetenz 10% Anteil daran, beruflich weiterzukommen oder nicht. Image trägt weitere 30% und Sichtbarkeit sogar ganze 60% dazu bei. Hinter den letzten beiden Punkten verbirgt sich das Selbstmarketing.
Im Workshop geht es darum Antworten auf folgende Fragen zu finden:
• Was habe ich zu bieten?
• Wo liegen meine Stärken?
• Was macht mich einzigartig?
• Wofür stehe ich?
• Welche beruflichen und privaten Ziele strebe ich konkret an?
• Nach welchen Kriterien kann ich persönlich feststellen, dass mein Ziel erreicht wurde?
• Welche meiner inneren Haltungen dem Thema Netzwerken gegenüber halten mich von Netzwerken ab und wie könnte ich dies ändern, wenn ich es ändern wollte?
Für viele Frauen erfordert es darüber hinaus eine Änderung der inneren Haltung, Erfolge auch als solche zu kommunizieren. Dazu gehört auch der Umgang mit Lob und Kritik, professionelles Grenzen setzen ohne die Beziehungsebene zu beschädigen und ein gekonnter Umgang mit männlichen Machtstrategien. Mit diesen Themen beschäftigen wir uns deshalb, vom Umfang her angepasst an Ihre aktuellen Bedürfnisse und Herausforderungen, im Workshop.
Kurzbeschreibung: In diesem Workshop entwerfen wir zusammen Ihren persönlichen gekonnten Selbstmarketingslogan, den Sie direkt nach der Veranstaltung einsetzen können und räumen alle Geht nicht, weil - Argumente aus dem Weg, die Sie davon abhalten könnten, den Slogan auch wirklich einzusetzen. Damit können Sie direkt durchstarten und Ihre Karriere befeuern, wenn Sie mögen.
Zielgruppe: Frauen in MINT-Berufen, Frauen im Bewerbungsprozess, Frauen auf Erfolgskurs
Ziel: Gleich nach dem Workshop mit dem Selbstmarketing loslegen. Die nächste Gelegenheit fürs Selbstmarketing kaum erwarten zu können.
Methoden: Digitale Durchführung, Trainerinput, Gruppenübungen, Selbstreflexion, Feedback zur Wirkung des Selbstmarketings

Anmeldung möglich Betriebliche Steuerpraxis (5101)

Di. 10.11.2020 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 02.02.2021

Donzentin: Online-Dozententeam

Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden. Vorkenntnisse: Keine
Kursinhalte & Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat

Anmeldung möglich Bilanzierung (5102)

Di. 10.11.2020 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 02.02.2021

Donzentin: Online-Dozententeam

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen. Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs „Finanzbuchführung 2“ vermittelt.
Kursinhalte & Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat

Anmeldung möglich Controlling (5103)

Di. 10.11.2020 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 02.02.2021

Donzentin: Online-Dozententeam

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden. Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs „Finanzbuchführung 1 und 2“ vermittelt.
Kursinhalte & Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat

Anmeldung möglich Einnahmen-Überschussrechnung (5104)

Di. 10.11.2020 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 15.12.2020

Donzentin: Online-Dozententeam

Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschussrechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Sie werden Schritt für Schritt anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt. Vorkenntnisse: Keine
Kursinhalte & Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat

Anmeldung möglich Finanzbuchführung 1 (5105)

Di. 10.11.2020 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 02.02.2021

Donzentin: Online-Dozententeam

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen. Vorkenntnisse: Keine
Kursinhalte & Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat

Anmeldung möglich Finanzbuchführung 2 (5106)

Di. 10.11.2020 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 02.02.2021

Donzentin: Online-Dozententeam

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten. Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs „Finanzbuchführung 1“ vermittelt.
Kursinhalte & Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat

Anmeldung möglich Finanzbuchführung mit DATEV (5107)

Di. 24.11.2020 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 02.02.2021

Donzentin: Online-Dozententeam

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Buchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen laufende Geschäftsvorfälle zu buchen, einen Jahresabschluss zu erstellen sowie aussagekräftige Auswertungen zu erzeugen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs „Finanzbuchführung 1 und 2“ vermittelt.
Kursinhalte & Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat



Seite 1 von 3

Anschrift

VHS Laupheim

Bahnhofstraße 8

88471 Laupheim

Telefon: 07392 150130

E-Mail schreiben

Informationen über Deutsch- und Integrationskurse:

Telefon: 07392 / 91557-0

Bürozeiten

Mo - Do: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

und 14:00 bis 16:00 Uhr

(Donnerstag bis 18:00 Uhr)

Download

Programme
September/Oktober 2020