Programm / Programm / Gesundheit und Ernährung / Yoga und Qi Gong
Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Faszien & Yoga (3320)

Mo. 23.09.2019 (10:15 - 11:15 Uhr) - Mo. 27.01.2020

Donzentin: Nicole Schuster-Klas

Faszien - aus dem lateinischen fascia für Verbund, Bündel oder Band - verbinden alles im Körper miteinander, sie übertragen Kraft, geben uns Halt, sind wichtiges Sinnesorgan und bilden ein den Körper durchdringendes Netzwerk.
In diesem Kurs werden Übungen aus dem Yoga mit modernem Faszientraining kombiniert. Obwohl die Faszien durch die klassische Ausführung von Yoga-Asanas teilweise bereits angeregt werden, lässt sich die Stimulation des Fasziennetzes durch kleine Modifikationen noch steigern. Wir üben ohne Leistungsdruck und Perfektion, dennoch mit einem Lächeln.

Kurs ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste Indian Balance® (3321)

Fr. 27.09.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Fr. 24.01.2020

Donzentin: Ana Laura Olmos Alvarez

Yoga durch Bewegung und Entspannung zur eigenen Mitte finden. Mit Asanas, Atem- und Entspannungsübungen sowie Qi Gong - einer fernöstlichen Bewegungsmethode, tun wir uns Gutes für Körper und Seele. Die Übungen wirken harmonisierend und stärkend auf den Körper und können helfen den "Energietopf" wieder aufzuladen. Das Üben vermittelt innere Ruhe, Ausgeglichenheit, Vitalität und Lebensfreude und ist für Jedermann/Frau geeignet.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage

Kurs ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste Iyengar Yoga (3601)

Mo. 23.09.2019 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 16.12.2019

Donzentin: Sabine Zeh

Iyengar Yoga betont die Entwicklung von Kraft, Standfestigkeit und klarer Körperausrichtung im Zusammenspiel mit Flexibilität, Balance und Entspannung.
Iyengar Yoga legt größten Wert auf die korrekte, physiologische Ausrichtung des Körpers und die individuelle Hilfeleistung und Korrektur für den Übenden.
Die Asanas werden längere Zeit gehalten. Dies fördert Ausdauer, Kraft, Konzentration und meditatives Gewahrsein. So wird es möglich „in sich hinein zu spüren“ und die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Anspruchsvolles Üben im Wechsel mit regenerativem Üben und Pranayama (Atemübungen) runden die Stunden ab.
Iyengar Yoga ist eine Form von Hatha Yoga.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage

Plätze frei Iyengar Yoga (3601_1)

Mo. 13.01.2020 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 03.02.2020

Donzentin: Sabine Zeh

Iyengar Yoga betont die Entwicklung von Kraft, Standfestigkeit und klarer Körperausrichtung im Zusammenspiel mit Flexibilität, Balance und Entspannung.
Iyengar Yoga legt größten Wert auf die korrekte, physiologische Ausrichtung des Körpers und die individuelle Hilfeleistung und Korrektur für den Übenden.
Die Asanas werden längere Zeit gehalten. Dies fördert Ausdauer, Kraft, Konzentration und meditatives Gewahrsein. So wird es möglich „in sich hinein zu spüren“ und die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Anspruchsvolles Üben im Wechsel mit regenerativem Üben und Pranayama (Atemübungen) runden die Stunden ab.
Iyengar Yoga ist eine Form von Hatha Yoga.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage

Kurs ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste Iyengar Yoga (3602)

Mo. 23.09.2019 (19:15 - 20:45 Uhr) - Mo. 16.12.2019

Donzentin: Sabine Zeh

Iyengar Yoga betont die Entwicklung von Kraft, Standfestigkeit und klarer Körperausrichtung im Zusammenspiel mit Flexibilität, Balance und Entspannung.
Iyengar Yoga legt größten Wert auf die korrekte, physiologische Ausrichtung des Körpers und die individuelle Hilfeleistung und Korrektur für den Übenden.
Die Asanas werden längere Zeit gehalten. Dies fördert Ausdauer, Kraft, Konzentration und meditatives Gewahrsein. So wird es möglich „in sich hinein zu spüren“ und die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Anspruchsvolles Üben im Wechsel mit regenerativem Üben und Pranayama (Atemübungen) runden die Stunden ab.
Iyengar Yoga ist eine Form von Hatha Yoga.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage

Plätze frei Iyengar Yoga (3602_1)

Mo. 13.01.2020 (19:15 - 20:45 Uhr) - Mo. 03.02.2020

Donzentin: Sabine Zeh

Iyengar Yoga betont die Entwicklung von Kraft, Standfestigkeit und klarer Körperausrichtung im Zusammenspiel mit Flexibilität, Balance und Entspannung.
Iyengar Yoga legt größten Wert auf die korrekte, physiologische Ausrichtung des Körpers und die individuelle Hilfeleistung und Korrektur für den Übenden.
Die Asanas werden längere Zeit gehalten. Dies fördert Ausdauer, Kraft, Konzentration und meditatives Gewahrsein. So wird es möglich „in sich hinein zu spüren“ und die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Anspruchsvolles Üben im Wechsel mit regenerativem Üben und Pranayama (Atemübungen) runden die Stunden ab.
Iyengar Yoga ist eine Form von Hatha Yoga.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage

Kurs ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste Yoga (3603)

Di. 24.09.2019 (18:00 - 19:30 Uhr) - Di. 17.12.2019 in Burgrieden

Donzentin: Elfriede Neidlinger

Yoga ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, die mittels einer Reihe von Übungen dahin führt, den Körper als Ganzes wahrzunehmen und ihn nicht vom Geist und von den Sinnen zu trennen. Yoga kann bei der Suche nach körperlichem, seelischem und geistigem Wohlbefinden helfen und die Energien im Körper wieder zum Fließen bringen. Gearbeitet wird dabei mit Yogastellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) sowie mit Entspannungstechniken. Dadurch entwickeln die Übenden ein Gleichgewicht zwischen Flexibilität, Ausdauer und Stabilität. Wichtig ist es, die eigenen Grenzen anzuerkennen und persönliche Befindlichkeiten zuzulassen.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage

Anmeldung möglich Yoga (3604)

Di. 24.09.2019 (19:45 - 21:15 Uhr) - Di. 17.12.2019 in Burgrieden

Donzentin: Elfriede Neidlinger

Yoga ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, die mittels einer Reihe von Übungen dahin führt, den Körper als Ganzes wahrzunehmen und ihn nicht vom Geist und von den Sinnen zu trennen. Yoga kann bei der Suche nach körperlichem, seelischem und geistigem Wohlbefinden helfen und die Energien im Körper wieder zum Fließen bringen. Gearbeitet wird dabei mit Yogastellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) sowie mit Entspannungstechniken. Dadurch entwickeln die Übenden ein Gleichgewicht zwischen Flexibilität, Ausdauer und Stabilität. Wichtig ist es, die eigenen Grenzen anzuerkennen und persönliche Befindlichkeiten zuzulassen.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage

Kurs ausgebucht - Anmeldung auf Warteliste Iyengar Yoga (3605)

Di. 24.09.2019 (19:30 - 21:00 Uhr) - Di. 17.12.2019

Donzentin: Sabine Zeh

Iyengar Yoga betont die Entwicklung von Kraft, Standfestigkeit und klarer Körperausrichtung im Zusammenspiel mit Flexibilität, Balance und Entspannung.
Iyengar Yoga legt größten Wert auf die korrekte, physiologische Ausrichtung des Körpers und die individuelle Hilfeleistung und Korrektur für den Übenden.
Die Asanas werden längere Zeit gehalten. Dies fördert Ausdauer, Kraft, Konzentration und meditatives Gewahrsein. So wird es möglich „in sich hinein zu spüren“ und die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Anspruchsvolles Üben im Wechsel mit regenerativem Üben und Pranayama (Atemübungen) runden die Stunden ab.
Iyengar Yoga ist eine Form von Hatha Yoga.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage

Plätze frei Iyengar Yoga (3605_1)

Di. 14.01.2020 (19:30 - 21:00 Uhr) - Di. 04.02.2020

Donzentin: Sabine Zeh

Iyengar Yoga betont die Entwicklung von Kraft, Standfestigkeit und klarer Körperausrichtung im Zusammenspiel mit Flexibilität, Balance und Entspannung.
Iyengar Yoga legt größten Wert auf die korrekte, physiologische Ausrichtung des Körpers und die individuelle Hilfeleistung und Korrektur für den Übenden.
Die Asanas werden längere Zeit gehalten. Dies fördert Ausdauer, Kraft, Konzentration und meditatives Gewahrsein. So wird es möglich „in sich hinein zu spüren“ und die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Anspruchsvolles Üben im Wechsel mit regenerativem Üben und Pranayama (Atemübungen) runden die Stunden ab.
Iyengar Yoga ist eine Form von Hatha Yoga.
Bitte bei allen Kursen mitbringen: bequeme Kleidung und Wolldecke oder andere Unterlage



Seite 1 von 3

Anschrift

VHS Laupheim

Bahnhofstraße 8

88471 Laupheim

Telefon: 07392 150130

E-Mail schreiben

Informationen über Deutsch- und Integrationskurse:

Telefon: 07392 / 91557-0

Bürozeiten

Mo - Do: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

und 14:00 bis 16:00 Uhr

(Donnerstag bis 18:00 Uhr)

Download

Programmhefte
Firmenprogramm